Dein persönlicher pensionreport informiert dich immer aktuell über deine Rentensituation!

Der pensionpilot gibt Ihnen Orientierungshilfe im Rentendschungel

Frage mal in deinem Bekanntenkreis, ob jemand seine gesamten Rentenansprüche im Ruhestand ausrechnen kann. Nach Steuern und Sozialabgaben? Nach Kaufkraftverlusten durch Inflation? Keine Antwort? Laut einer Umfrage des Allensbach-Instituts befindest du dich damit in bester Gesellschaft, denn gut zwei Drittel der Deutschen kennen ihr Alterseinkommen nicht. Die finanzielle Zukunft fürs Rentenalter zu planen, ist damit unmöglich. Mit pensionpilot kannst du das ändern. Wir liefern konkrete Zahlen für deine persönliche Altersvorsorge und beantworten dir folgende Fragen (und noch mehr):

  • Wieviel Rente kann ich im Alter erwarten?
  • Welche Steuern und Sozialabgaben muss ich abführen?
  • Wie wirken sich Kaufkraftverluste aufgrund der Inflation aus?
  • Wie kann ich die Lücke zu meiner Wunschrente sicher und kosteneffizient schließen?
  • Was passiert mit meiner Rente, wenn die Börsen stark fallen?

Der pensionpilot funktioniert wie ein Navigationsgerät. Du gibst deine Wunschrente, deine Rentenverträge und dein Vermögen ein und der pensionpilot errechnet, wo du aktuell mit deiner Rentensituation stehst.  Anschließend führt er dich sicher und effizient zu deinem Ziel. Du musst dabei kein Rentenexperte sein, es reicht, wenn du den pensionpilot mit den wichtigsten Informationen füttern, unterstützt durch einfache Hilfefunktionen. Die Details deiner persönlichen Rentensituation werden durch Algorithmen genau berechnet, so dass du immer eine aktuelle Orientierung bei deiner Vorsorgeplanung hast. Genauso wie das Navi dir beim Stau Alternativrouten anbietet, so führt dich der pensionpilot durch deine Rentensituation, falls sich etwas ändert. Wenn die Regierung die Rente erhöht, die Steuern ändert oder neue Rentengesetze beschließt; wenn auf den Kapitalmärkten die Aktienkurse sinken oder die Zinsen steigen; wenn in der Ökonomie die Inflation anzieht oder das Wirtschaftswachstum nachlässt: Mit dem pensionpilot weißt du immer genau, wo du mit deiner Rente stehst, wie hoch deine Rentenlücke ist und wie du deine Wunschrente erreichen kannst. Und mit der App kannst du auf die Informationen jederzeit zugreifen, von überall auf der Welt.

Warum machen wir das? Die Altersvorsorge ist eine der wesentlichen Herausforderungen in unserer Gesellschaft für die nächsten Jahrzehnte. Durch die Alterung unserer Gesellschaft, das kontinuierliche Absinken des gesetzlichen Rentenniveaus und die steigende Bedeutung der privaten Altersvorsorge kommen auf den Privatanleger Entscheidungen zu, über die sich die Generationen vor uns kaum Gedanken machen mussten. Im Kern geht es dabei um Antworten auf einfache Fragen:

  • Wie viel Geld soll ich neben meiner gesetzlichen und betrieblichen Rente jeden Monat sparen, um einen finanziell sorgenfreien Ruhestand zu genießen? Reichen 200 Euro aus oder muss ich 500 Euro sparen? Soll ich mein Geld als Festgeld anlegen oder lieber in Aktien investieren?
  • Wie kann ich die Informationen aus den verschiedenen Säulen der Altersvorsorge in eine monatliche Gesamtrente übersetzen, nach Steuern und Sozialabgaben und inflationsbereinigt?
  • Wie sieht es mit Risiken und Chancen aus? Wie hoch fällt meine Gesamtrente in verschiedenen Alternativszenarien aus?

Eine objektive und unabhängige Orientierungshilfe ist hierzu kaum zu bekommen. Viele Angebote sind mit Interessenskonflikten verbunden. Dem pensionpilot ist es ein Anliegen, den Privatanlegern eine unabhängige, qualitativ hochwertige Orientierungshilfe zu geben. Und für diese bieten wir den Service kostenfrei an. Zudem geben wir dir die größtmögliche Anonymität, persönliche Informationen wie Name und Adresse sind für die private Nutzung des pensionpilot nicht notwendig. Für diesen Service erhoffen wir uns im Gegenzug von den pensionpilot Usern, dass sie uns bei unseren Forschungsarbeiten unterstützen, etwa durch die Teilnahme an Umfragen oder wissenschaftlichen Experimenten. Wir möchten aber ausdrücklich betonen, dass diese Unterstützung freiwillig ist und an keine Bedingung für das Nutzen des pensionpilot geknüpft ist.

Bei der Entwicklung des pensionpilot haben wir uns von fünf Kernwerten leiten lassen, die wir dir transparent offenlegen:

Unabhängigkeit: Der pensionpilot wurde von Wissenschaftlern und Kapitalmarktexperten entwickelt, die unabhängig von Finanzinstituten arbeiten. Die Nutzer des pensionpilot können sich deshalb auf eine objektive und ökonomisch sinnvolle Orientierungshilfe verlassen, Interessenskonflikte können nicht entstehen.

Fakten: Die Altersvorsorge ist komplex, sie scheint schwer verständlich, und wirkt auf den Laien oft als undurchschaubares System. Sie hängt von politischen Entscheidungen ab und scheint den Launen des Kapitalmarkts ausgesetzt zu sein. Der Kapitalmarkt liefert aber auch eine Vielzahl von Daten, aus denen gute Finanzentscheidungen abgeleitet werden können. Die Berücksichtigung dieser Fakten steigert die Transparenz in der Altersvorsorge.

Wissen: Aus Fakten entsteht Wissen, wenn diese aus verschiedensten Perspektiven untersucht werden. Keine Perspektive auszulassen und immer neue Blickwinkel hinzuzufügen ist das Prinzip von Wissenschaft. Weltweit beschäftigen sich Tausende von kreativen und intelligenten Köpfen mit finanziellen Themen. Die Erkenntnisse hieraus liefern die Grundlage, um gute Altersvorsorgeentscheidungen für den Privatanleger abzuleiten und schlechte Entscheidungen zu verhindern. Wissensorientierung bildet die Basis für die kontinuierliche Weiterentwicklung des pensionpilot.

Kundennutzen: Der pensionpilot stellt deine Interessen in den Mittelpunkt. Wir erreichen dies durch die Integration aller Säulen deiner Rentensituation, durch Transparenz von Informationen, sowie durch die Weitergabe von Finanzwissen an dich. Wir wollen dein Verständnis für die Altersvorsorge erhöhen, die Menschen „finanzschlauer“ machen und dir damit die vollständige Kontrolle über deine Altersvorsorge geben.

Vertrauen: Unser Ziel ist es, die Qualität und Anwendbarkeit des pensionpilot kontinuierlich zu steigern. Damit uns dies gelingt, sind wir auf deine Meinungen und Erfahrungen angewiesen. Vertrauen ist die Basis, damit sich ein offener Informationsaustausch entwickeln kann. Wir arbeiten jeden Tag daran, dein Vertrauen in den pensionpilot zu gewinnen.

Nutze den pensionpilot als unabhängige Alternative zu den üblichen Bank- und Versicherungsprodukten und empfehle uns weiter.